Testeintrag über Tablet

Heute Samstag mal wieder nach langer Zeit in Hainstadt zum klettern gewesen, mal so wie fühlt es sich an?

Etwas aufgeregt, klar Monate nicht wirklich geklettert aber es hat sich mal wieder gelohnt, draußen sein, mit dem Lieblingsmensch bei Sonne im Steinbruch.

1. Route Nacktschnecke 7- warum auch immer die…ich liebe sie einfach.
Also eingestiegen, Cruz gleich am ersten Haken, Ausgangspunkt rechts großer seituntergriff, mit links dann 1. Leiste, Fuß sortieren, rechte Hand an die andere Leiste. Rechter Fuß positionieren und mit rechts lang machen an die 3. Leiste, linke nachholen 4. Leiste. Ruhe bewahren. Rechte Hand von Leiste an den guten sicheren Griff. Linke Hand parallel dazu. gut stehen und jetzt den 2. Haken Klippen, ok es geht noch. Weiter zum nächsten Haken. Dann folgen zwei längere Runouts bis zum Umlenker, yep geschafft.
Traumhaft